Aktuelles

17.12.2018 Startschuss ;-)

Endlich ist es soweit. Kono hat uns lange warten lassen, aber am Wochenende ist sie endlich läufig geworden. Nach langer Pause hoffen wir also auf Welpen Ende Februar/Anfng März.

 

In der Zwischenzeit haben uns viele schöne Fotos erreicht, die in den nächsten Tagen online gestellt werden.

 

08.11.2018 Nachwuchs ;-)
Ganz besonders gefreut haben wir uns über den ersten Nachwuchs von „Duke“. Im Zwinger von der Dammheide haben am 04.11. vier putzmuntere Welpen das Licht der Welt erblickt. Herzlichen Glückwunsch an Familie Lechky als Züchter und Familie Köpnick!

Unser Nachwuchs entwickelt sich so, wie wir es uns wünschen. Stellvertretend für die N‘s hier ein Foto von Noah ganz frisch vom Friseur ;-)


03.11.2018 Monty und Kenzo erfolgreich

Monty konnte am vergangenen Wochenende mit Erfolg die BHP 1 und 2 bestehen! Ganz herzlichen Glückwunsch an Christiane und Familie!

 

Kenzo konnte unter starker Konkurrenz ein V2 mit einem schönen Bericht auf der Landessiegerausstellung erreichen! Auch hier gratulieren wir ganz herzlich!

 

 

 

Die N-Zwerge entwickeln sich sehr schön. Hier ein schönes Foto von Norbert :-).

Foto: Kerstin Thümeck

 

24.10.2018 Kenzo

 

hier aktuelle Fotos des erfolgreichen Nachwuchsrüden :-) und ein toller Prüfungsbericht seiner VpoSp, der uns schon letzte Woche erreichte. Vielen Dank an Jola und Sven!!!

"Nach intensivem 10wöchigen Training hat gestern Kenzo mit meiner „Begleitung“ die Vielseitigkeitsprüfung ohne Spurlaut im ersten Preis mit 188 Punkten und Tagessieg bestanden.
In allen 3 Prüfungsfächern hat Kenzo das abgerufen was wir mit viel Fleiß gemeinsam trainiert haben.
Die Schweißfährte hat er ruhig, souverän und zügig in einem sehr anspruchsvollen und mit Wildwechsel gespickten Bereich gemeistert, es war eine Freude ihn dabei führen zu dürfen.
Die Gehorsamkeit hat er dank auch Jola‘s konsequenter Ausbildung im BHP Kurs sehr gut abgelegt, einziger Hinweis von Seiten der Richter war nur, das ich ruhig mutiger hätte sein können und Kenzo unangeleint führen sollte, hier war mir aber die Sicherheit wichtiger als die 12 zusätzlichen Punkte.
Bei der Stöberarbeit/Waldsuche, die wir im Vorfeld nicht geübt haben, wurde es für mich spannend, da ich zwar wusste wie sich Kenzo im Schwarzwildgatter verhalten hat, jedoch nicht bei der Waldsuche.
So wurde Kenzo mit GPS und Bausender ausgerüstet von mir in der Parzelle geschnallt und hat eine Führerbezogene und ausreichend weite Waldsuche gezeigt die davon gekrönt wurde, dass er Rehwild aufgestöbert hat und diese dann laut jagen konnte.

Ein spannender und erfolgreicher Prüfungstag ging dann mit einem verdienten Ergebnis zu Ende. Wir sind mächtig stolz auf unseren kleinen Sandwallzwerg und machen weiter. "

Nochmal herzlichen Glückwunsch!

 

Wir freuen uns schon auf ersten Kenzo Nachwuchs, der mit Sicherheit nicht lange auf sich warten lassen wird :-).

 


Diese tolle Collage von Michel-Emil erreichte uns anlässlich des 1. Geburtstages des M-Wurfes.
Ganz lieben Dank an Familie Menz und vielen lieben Dank! 


17.10.2018 Lang, lang ist's her

Nach Urlaub, Kur und Prüfungen mit unseren Hunden :-) ist nun endlich wieder Zeit für die Homepage.

 

Viele Fotos der Sandwallzwerge werden in den nächsten Tagen eingestellt. Die N-Zwerge haben sich alle gut in ihren Familien eingelebt. Kono spannt uns weiter auf die Folter. So ist es leider, wenn mehrere Hündinnen zusammenleben. Sie ist eine zwar selbstsichere, aber sehr kooperative Hündin, die jedem Ärger aus dem Weg geht, zu jedem immer freundlich ist. Da schiebt "man" auch mal gerne eine Läufigkeit bis man im Rudel "an der Reihe" ist.

Wir warten also gespannt!

 

Smilla hat mit Bravour die BHP/ gesamt mit einer beachtlichen Leistung besonders in der Führersuche und der Wasserfreude bestanden. Wir sind stolz auf die hübsche schwarz rote Maus. Ihre Zuchtzulassung ist beantragt und so langsam machen wir uns Gedanken über den Vater des ersten Wurfes. Smilla sollte ;-) im Januar läufig werden.

 

Ganz besonders hat uns der erste Deckeinsatz von Duke gefreut. Familie Lechky (von der Dammheide) haben trotz des weiten Weges Duke für ihren nächsten Wurf eingesetzt. Alles andere als selbstverständlich, so ist man als Hündinnenbesitzer doch immer etwas mehr nervös bei einem "Erstlingsrüden". Aber Duke hat problemlos gedeckt und im November hoffen alle auf gesunde und muntere Welpen.Die Daumen sind gedrückt!

 

Auch von Kenzo, dem ausgesprochen erfolgreichen Bruder von Kono, gibt es tolles zu berichten. Ein ausführlicher Bericht seiner Familie und Fotos folgen!

 

17.07.2018 Prüfungserfolg,Fotos und Tierarzttermin ;-)

 

Die kleine Josefine konnte am Wochenende den nächsten Prüfungserfolg für sich verbuchen. Mit voller Punktzahl absolvierte sie die BHPS 3. Herzlichen Glückwunsch an Maria und Peter! Toll, dass ihr sie so fördert!!!

 

Am Samstag standen hier neue Fotos der N-Zwerge auf dem Programm... aber nicht irgendwelche ;-)

Nach längerer Krankheit geht es Tanja John (TJFotografie) nun wieder besser und sie hat gleich die Gelegenheit genutzt, unsere munteren sieben Zwerge abzulichten.

Bei dem Shooting sind, wie wir finden, ganz wunderbare Fotos der Bande entstanden.

 

Die letzte Woche mit unseren 7 ist angebrochen, schon in wenigen Tagen werden uns die ersten 3 verlassen. Dann heisst es "Auf in neue Abenteuer"...

09.07.2018 Ein erfolgreiches Wochenende!

Gestern haben wir Josefine, eine Vollschwester von Kono, auf der gut besuchten und bestens organisierten Zuchtschau der Gruppe Delbrücker Land getroffen.

DIe Schwestern erhielten bei den Formwert "vorzüglich" und Kono konnte bei großer und starker Konkurrenz noch bester Rauhhaar der Zuchtschau werden.

Ein rundum gelungener Nachmittag!

Die Ns genießen derzeit das schöne Wetter und werden täglich aktiver. Alle sieben entwickeln sich sehr gut und sind fröhliche, hübsche Dackelwelpen. Alles so, wie es sein soll ;-).

Nächste Woche steht dann schon der große Tierarzttermin an mit Chippen, Impfen, Allgemeincheck und DNA-Beprobung. Die Zeit rennt...

Am 23.07. kommt dann die Zuchtwartin vorbei, so dass den Umzügen ins neue Zuhause ab dem 24.07. nichts mehr im Wege steht.

 

03.07.2018

Es war mal wieder Zeit neue Fotos unserer N-Zwerge hochzuladen.

Mittlerweile haben sie die zweite Wurmkur hinter sich und genießen jeden Tag ein bisschen mehr die Sonne draußen.

Im Welpenauslauf im Wohnzimmer stehen Welpenspielgeräte und die Geräusche-Cd läuft. Besonders das neue Wackelbrett wird ständig genutzt. Wie Mama Gretel sind alle Welpen ganz begeistert von Spielzeug aller Art. Wir freuen uns auf 3 schöne Wochen mit den sieben Zwergen!

 

 
12.06.2018 Ganz bald neue Fotos!
Fast alle N-Zwerge haben nun die Augen geöffnet :-). Vermutlich morgen, spätestens Donnerstag gibt es dann neue Fotos! Die erste Wurmkur ist auch schon überstanden und die Krallen wurden geschnitten. Dafür, dass es gleich sieben Zwerge sind, ist es erstaunlich ruhig. Gretel versorgt alle routiniert, alle nehmen gut und gleichmäßig zu... alles sehr entspannt!
In den nächsten anderthalb Wochen bekommen die kleinen N's ihren ersten Besuch. 
 
04.06.2018 Die N-Zwerge, Fotos aus dem neuen Zuhause und ein neuer Deckrüde
Schon eine Woche alt sind die N-Zwerge :-). Sie nehmen stetig weiter an Gewicht zu und zum Ende dieser Woche werden sie ihre Augen öffnen. Spätestens dann gibt es neue Fotos. 
Von Bolle und Michel-Emil haben wir tolle Fotos bekommen. Ganz lieben Dank dafür! Sie sind jeweils auf der Seite "im neuen Zuhause" eingestellt.
Schon vor einigen Tagen erreichte uns die Nachricht, dass Konos Bruder Kenzo nun offiziell die Zuchtzulassung erhalten hat. Er kann in jeder Hinsicht beste Ergebnisse vorweisen. Wir und natürlich Sven und Jola sind sehr stolz auf ihn. 
In Kürze bekommt er eine eigene Seite unter Deckrüden. 
Konos Zuchtzulassung haben wir auch auf den Weg gebracht :-). Und auch die Wurfplanung mit ihr werden wir in ca 2 Wochen bekannt geben. 

29.05.2018 Die N-Zwerge
haben gestern in einer langen, aber komplikationslosen Geburt das Licht der Welt erblickt. Wir freuen uns über 2 Rüden und 5 Hündinnen in schwarz-rot und rot. Gretel ist noch etwas erschöpft, aber sie erholt sich gut. Die sieben Sandwallzwerge sind topfit und werden wieder vorbildlich von Mama Gretel versorgt. Einzelfotos folgen... hier schon mal vorab ein kleines Familienfoto.



24.05.2018 In einer Woche...
haben die N-Zwerge bereits das Licht der Welt erblickt. Gretel geht es rundherum gut und sie genießt die Zeit am Strand von Föhr bei bestem Wetter sehr. Wir natürlich auch ;-)...


17.05.2018 Gretel und die N-Zwerge

Wir erholen uns nun alle von den aufregenden Tagen und bereiten ganz langsam alles für den besonderen Moment der Geburt vor. Gretels Wunden heilen gut und ihr Bauch wächst und wächst. Sie liegt gerne in der Sonne und ist wieder der kleine Sonnenschein und Wirbelwind. 

 

Nochmal ganz lieben Dank für alle Genesungswünsche!

 

04.05.2018 Gretel

Vielen Dank für die lieben Genesungswünsche für die tapfere Gretel!

 

Wir hoffen, dass es weiter bergauf geht. Die täglichen Reinigungen, Calendula, kolloidales Silber, Manuka Honig usw zeigen seine Wirkung. Es ist zwar noch nicht geschafft, aber es geht schon mal in die richtige Richtung. 

 

Im Laufe der nächsten Woche geht es je nach weiterer Entwicklung zum Kontrollultraschall. Bisher geht es den Welpen bestens und die Aufregung geht scheinbar spurlos an ihnen vorbei.

 

Da es viele Nachfragen gab: 

Gretel ist von einem uns unbekannten Hund in unserem Garten mehrfach gebissen worden. Leider haben sich die Besitzer nicht gemeldet.  

 

 

02.05.2018 Freud und Leid

Zunächst mal die schönen Nachrichten:

Enzo und Kenzo, zwei sehr hübsche Söhne von Gretel und Anouk haben uns tolle Fotos geschickt. Beide werden hervorragend gefördert und genießen ein wunderbares Sandwallzwerg Leben :-).

 

Kenzo wurde am Wochenende erfolgreich auf der Zuchtschau der Gruppe Mühlheim der Richterin Frau Steigmüller vorgestellt. Er erhielt verdientermaßen den Formwert vorzüglich und wurde als Zwerg eingemessen. Die Zuchtzulassung ist nur noch obligatorisch, der junge Rüde erfüllt jeweils mit besten Ergebnissen alle Voraussetzungen. Schon bald werden wir ihn auf der Seite "Deckrüden" veröffentlichen dürfen.

 

Nun das weniger schöne:

Hinter uns liegen Tage voller Spannung und Angst und überstanden ist es leider noch nicht. Gretel ist schwer gebissen worden. Sie hat mehrere Wunden am Körper, die Dank hervorragender tierärztlicher Versorung sehr gut heilen. Große Sorgen bereitet uns eine Verletzung am rechten Ohr oder daran, was davon noch übrig ist. Teile des Ohres sind abgebissen, die Wundräder nekrotisch und alles trieft vor Eiter. Durch die Trächtigkeit sind die medikamentösen Möglichkeiten stark eingeschränkt. Der Sonnenschein Gretel ist tapfer, bekommt natürlich erlaubte Schmerzmittel, und erduldet jede Wundreinigung ganz brav. Wir hoffen, dass die Reinigungen, Silberverbände, homöopathische Mittel usw. nun bald ihre Wirkung zeigen.

Bisher haben die Welpen alles unbeschadet überstanden.

 

Enzo ( Ignazio Enzo B. vom Sandwall

Kenzo vom Sandwall

 

23.04.2018 Der N-Wurf

ist unterwegs :-). Munter schlagende Welpenherzen konnten wir heute bei Frau Dr. Möhrke bei der Ultraschalluntersuchung sehen. Jedes Mal ein spannender Moment!

Die kleinen Sandwallzwerge werden vor ihrer Geburt noch ein paar Tage am Sandwall auf Föhr verbringen ;-) ,um dann gestärkt von der schönen Seeluft Ende Mai das Licht der Welt zu erblicken. 

 

Alle Neuigkeiten zum Wurf gibt es im Trächtigkeitstagebuch!

 

16.04.2018 Neuigkeiten zum geplanten N-Wurf

gibt es hier im Trächtigkeitstagebuch!

Am 23.04. wird es am späten Nachmittag spannend: es geht zur Ultraschalluntersuchung!

 

 

30.03.2018 Lange ist es her :-)

Es wird endlich Zeit die Homepage zu aktualisieren :-). Viel ist zu berichten, vor allem viele tolle Fotos der Sandwallzwerge haben uns erreicht. Insbesondere die L- und die M-Zwerge haben uns mit guten Nachrichten und schönen Fotos versorgt, die nun auch auf den jeweiligen Seiten eingestellt werden.

 

Ganz besondere Grüße gehen an Iliane mit Emil vom Sandwall. Dort steht schon bald eine wichtige Prüfung bevor :-). Der kleine Herzensbrecher hat es doch tatsächlich geschafft, dass sein Frauchen einen Jagdschein macht :-). Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt!

 

Die Wurfplanung wird ebenfalls im Laufe des Wochenende bekannt gegeben :-). Unsere Mädels waren, wie schon häufiger, für eine Überraschnung gut...

Bitte Daumen drücken, wenn alles gut geht, werden Anfang Juni hübsche, lebenslustige Sandwallzwerge erwartet.

 

10.12.2017 Verspätet, aber nicht vergessen...
Schon pünktlich am Nikolaustag erreichten uns anlässlich des 1. Geburtstags des K-Wurfs tolle Fotos der hübschen Kaya! Lieben Dank dafür!
Auch die Seite "im neuen Zuhause" wird jetzt endlich auch für die L-Zwerge eingerichtet und dank fleißiger Welpenfamilien auch schnell gefüllt :-).
 

 

 

08.12.2017 Der erste Auszug

Die M-Zwerge haben viel erlebt in den letzten Tagen:

Sie waren beim Tierarzt, wurden gründlich gecheckt, geimpft, gechippt und DNA-beprobt. Alles war in bester Ordnung.

Am Mittwoch erfolgte dann ebenfalls ohne Beanstandungen die Wurfabnahme. Unser Dank gilt dem Zuchtwart der Gruppe Soest, der in Begleitung einer Zuchtwarteanwärterin den Wurf vertretungsweise aufgrund von Terminschwierigkeiten in der Vorweihnachtszeit ;-) abgenommen hat.

Gleich am Donnerstag ist Marleen-Frieda zu ihrer neuen Freundin Doreen-Emma :-) gezogen.

Auch Maja, Mia und Michel-Emil werden noch an diesem Wochenende ihr neues Zuhause kennenlernen. Monty und Mats-Bruno werden Ende der Woche umziehen.

Die Zeit ist rasend schnell vergangen und nun kehrt erstmal Ruhe bei den Sandwallzwergen ein.

 

Kono hat nun mit einer einwandfreien Augenuntersuchung am Dienstag beim DOK-Tierarzt alle Hürden für die Zucht erfolgreich gemeistert und wird voraussichtlich Ende nächsten Jahres die Zukunft der Sandwallzwerge fortführen :-).

 

 

27.11.2017 Grüße von Bolle und viele neue Fotos der M-Zwerge


Die kleinen M's haben nun die dritte Wurmkur hinter sich und toben mittlerweile schön durch den Welpenauslauf. Wackelbrett, Tunnel, Treppe und weitere Geräte werden mutig gemeistert :-). Sie sind eine bunte, sehr freundliche und angenehme Bande. Fast schon müssen wir an den Auszug der M's denken. Nächste Woche geht's zum Tierarzt und zur Wurfabnahme. 


22.11.2017 Herzlichen Glückwunsch 
auch von uns an unsere F-Zwerge ( mit einem Tag Verspätung)! 
3 Jahre sind sie nun alt und gerade diese Geburt werden wir mit Sicherheit nicht vergessen.
Nur wenige Stunden nach dem letztgeborenen F-Zwerg kam unser Sohn Julius auf die Welt :-).

Da hier Geburtstagsvorbereitungen und natürlich Geburtstag feiern auf dem Programm standen, wird es voraussichtlich morgen neue Fotos der sehr angenehmen M's geben. Endlich hat heute auch das Wetter mitgespielt, so dass die kleinen M's mal ausgiebiger im Garten toben konnten. 

 

09.11.2017 Die M-Zwerge

Nach langer Zeit gibt es wieder neue Fotos der M-Zwerge. Die Ms hatten in der vergangenen Woche viel Besuch und so weiss fast jeder Zwerg, wo er sein zukünftiges Leben verbringen wird.

Sie haben das erste Bad im Tartar hinter sich ;-), essen mittlerweile aber schon mit annehmbaren Tischmanieren ;-) und nun auch die zweite Wurmkur überstanden. Die Zeit rennt! Es ist quasi Halbzeit. Schon vier Wochen sind seit ihrer Geburt vergangen.

 

28.10.2017 Endlich neue Fotos :)

 

26.10.2017 Die M-Zwerge spannen uns ein wenig auf die Folter ;-)

Neue Fotos folgen, sobald alle 6 die Augen geöffnet haben. Seit Sonntag haben nach und nach 4 der Zwerge ihre Augen bereits geöffnet. Bei den beiden anderen kann es sich auch nur noch um wenige Stunden handeln :-).

Ansonsten ist Wolke eine tolle, entspannte und fürsorgliche Mutter. Die erste Wurmkur haben alle gut überstanden und ab nächster Woche stehen dann die ersten Besuche an.

 

14.10.2017 Die ersten Fotos sind online!
Es hat ein wenig gedauert, aber nun sind die ersten Fotos endlich da. Die M-Zwerge wachsen und Wolke erholt sich von Tag zu Tag.
12.10.2017 Am gestrigen Tage wurde unser M-Wurf geboren!
Wir freuen uns über drei Rüden und drei Hündinnen in rot, braun, schwarz-rot und dunkelsaufarben. Eine ganz bunte Bande :-)!
Die Geburt verlief leider nicht alltäglich. Die ersten 5 Welpen hat Wolke nach einer sehr langen Öffnungsphase, die von Montag Mittag bis Mittwoch Mittag dauerte, geboren. Danach trat erstmal Stillstand ein. Der Ultraschall vor einigen Wochen hatte jedoch 6 Welpen gezeigt und auch der Tastbefund unsererseits ließ auf einen weiteren Welpen im Mutterleib schließen. Nach einigen Telefonaten mit unserer Fachpraxis für Zucht machte sich Stefan schließlich um 21.30 auf den Weg nach Dortmund.
Das zunächst angefertigte Röntgnbild zeigte zur Überraschung aller 2! Welpen, der erste Welpe versperrte allerdings in Querlage "den Ausgang". Die anschließende Ultraschalluntersuchung ließ die Angst zur Gewissheit werden: der erste Welpe zeigte keinerlei Herzaktivitäten mehr. 
Mit großem Geschick konnte der tote Welpe in eine günstige Geburtsposition gedreht werden. Eine Glukoseinfusion und Oxitocyn brachten innerhalb kürzester Zeit den gewünschten Erfolg. Eine dunkelsaufarbene Hündin wurde leider tot, aber auf natürlichem Wege geboren. Kurz darauf folgte putzmunter ein roter Rüde. 
Unser Dank gilt zum wiederholten Male der Praxis Dr.Möhrke/ Dr. Rösch, die mit großem Einsatz und Können einen Kaiserschnitt für Wolke verhindert haben. 
Alle Beteiligten erholen sich nun von den Strapazen. Wolke geht es schon recht gut, die 6 Zwerge nehmen sogar schon zu. Fotos folgen in de nächsten Tagen. Entgegen unserer sonst üblichen Vorgehensweise sind die wartenden Welpenfamilien noch nicht informiert worden. Wir melden uns in Kürze :-)!
Hier ein erstes Foto:

Rüde rot, Hündin dunkelsaufarben, Rüde braun, Hündin schwarz-rot, Rüde rot, Hündin braun


19.09.2017 Die L-Zwerge

haben viel erlebt in den letzen Tagen:

Am Freitag stand der große Tierarztbesuch an und gleich am Samstag folgte die Wurfabnahme durch unsere Zuchtwartin. Alle 8 Zwerge erfreuen sich bester Gesundheit, sind nun gechippt, geimpft, gecheckt und DNA-beprobt.

 

Gleich am Samstag traten dann Luna, Lise und Lord Frodo ihre Reise in ihre neuen Familien an. Am Sonntag wurde Lara abgeholt und hatte mit Abstand die weiteste Strecke zurückzulegen.

 

Alle vier wurden bestens aufgenommen und haben sich schon gut eingelebt.

 

In den nächsten Tagen steht auch den anderen vieren der Umzug bevor.

 

Fast untergegangen ist der Prüfungserfolg von Kono:

Kono hat die Spurlautprüfung im I. Preis als Tagessiegerin bestanden. Die kleine wird erwachsen :-).

 

14.09.2017 Neue Fotos der L-Zwerge

Am Montag war Tanja John von TJ Fotografie ein zweites Mal hier, um die "Abschlussfotos" der bunten Bande zu machen! Ganz lieben Dank dafür! Die Fotos sind auf den Einzelseiten eingestellt.

 

04.09.2017 L- Zwerge und M-Wurf

Die L-Zwerge wachsen und wachsen und halten uns gut auf Trab. Die Zeit des Umzugs rückt näher. Ende nächster Woche steht schon das Chippen, Impfen und die Blutentnahme auf dem Programm.

Wir hoffen, dass wir kurzfristig Zeit für neue Fotos finden.

 

Heute ging es mit Wolke zum Trächtigkeitsultraschall. Wir durften munter schlagende Welpenherzen sehen und freuen uns daher auf unseren zweiten Wurf in diesem Jahr. Alles weitere hier.

 

 

27.08.2017 Endlich :-)

neue Fotos der L-Zwerge auf deren Einzelseiten.

 

22.08.2017 Die L-Zwerge
bereiten weiterhin viel Freude! Auch die mittlerweile zweite Wurmkur haben sie gut überstanden und im Wohnzimmer herrscht nun schon mehrmals am Tag zumindest für einige Minuten ;-) ein buntes Treiben.
Neue Fotos folgen vermutlich morgen.
Morgen steht auch die erste Übungsautofahrt auf dem Programm und die Halsbänder für die Gewöhnung liegen bereit.

Der Ultraschalltermin für Wolke ist auch fest :-). Wir hoffen natürlich auf gute Neuigkeiten am 04.09.!


15.08.2017 Das erste "richtige" Fotoshooting
für die L-Zwerge fand gestern bei herrlichem Wetter beim ersten kleinen Ausflug in unseren Garten statt. Tanja John von TJ Fotografie hat wunderschöne Aufnahmen der Sandwallzwerge gemacht :-). Sie werden in Kürze eingestellt. 
      
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack ;-):
Little Paula und Lasse...


14.08.2017 Emil und Familie 
senden Urlaubsgrüße von der schönen Ostsee :-). Ganz lieben Dank!
13.08.2017 Kenzo wieder erfolgreich
Auf der Zuchtschau der Gruppe Düsseldorf am heutigen Tage wurde Kenzo zum wiederholten Male mit "vielversprechend" bewertet und überzeugte die richtende Bundeszuchtwartin durch seine viel versprechende Anatomie so sehr, dass er gleich schönster Jüngstenhund der Schau wurde.
Herzlichen Glückwunsch an Jola und Sven! 

13.08.2017 Viele Neuigkeiten
Die kleine Hilde hat als Tagessieger den Wassertest bestanden! Ganz herzlichen Glückwunsch an Felix und Raphaela!

Die L-Zwerge entwickeln sich wunderbar und sind mittlerweile schon "richtige" Hunde ;-). Ab morgen bekommen die Sandwallzwerge dann nach und nach ihre endgültigen Namen. Neue Fotos kommen im Laufe der Woche. Diesmal besonders schöne :-), denn morgen haben die Zwerge einen Fototermin mit Tanja John von TJ Fotografie. 

Wolke und Stefan haben eine weite, aber sehr schöne und hoffentlich erfolgreiche Tour nach Bayern hinter sich. Am Donnerstag wurde Wolke vom hübschen und sehr freundlichen Micah gedeckt. Es wird, wenn alles gut geht, in diesem Jahr also noch einen 2. Wurf hier geben. Anfang September wissen wir mehr :-). Wolke (und auch Stefan ;-) ) waren auf jeden Fall schwer begeistert von Micah und der Deckakt verlief völlig problemlos und sehr harmonisch. Ganz herzlichen Dank an Sabine und Christian ( Teckel "vom alten Forstgarten")  für die Gastfreundschaft und excellente Vor- und Nachbereitung der Zusammenkunft!

Micah ist übrigens stolzer Vater von 5 schwarz-roten Hündinnen, von denen einige noch ein liebevolles und aktives Zuhause suchen. Weitere Infos siehe Foto...
Gerne geben wir vorab auch Informationen...


08.08.2017 Die Augen sind offen :-)

und daher gibt es neue Fotos der L-Zwerge!

Im Laufe des Tages werden Fotos von allen hochgeladen!

 

31.07.2017 Neue Fotos

sind online! Bald kommt die spannendauch e Zeit des ersten Blickkontaktes :-). Nicht mehr lange, dann öffnen die L-Zwerge die Augen.

 

Übrigens ist quasi der "Startschuss" für den M-Wurf gefallen: Wolke ist seit dem Wochenende läufig und wird bald ein "Date" im schönen Bayern haben.

 

29.07.2017 L-Zwerge

Die 8 Zwerge sind alle super drauf und entwickeln sich sehr gut! Wir haben trotz der wirklich hohen Anzahl kein Sorgenkind dabei :-). Da Ludwig und Lara im Moment ein wenig unverschämt ;-) gerne die komplette Milchbar für sich beanspruchen, greifen wir ein wenig ein. Besonders die liebe Lotta und ihr Bruder Lenni kommen sonst zu kurz. Ansonsten ist Gretel eine sehr fürsorgliche Mutter und kümmert sich bestens um alle. In den nächsten Tagen kommen auch neue Fotos. 



23.07.2017 Am gestrigen Tag

wurde unser L-Wurf geboren! Wir freuen uns über 3 Rüden in schwarz-rot und rot und 5 Hündinnen in rot und braun. Gretel geht es trotz einer anstrengenden Geburt hervorragend. Auch die 8 (!) Zwerge sind alle gesund und munter.

Die Geburt war alles andere als einfach für Gretel. Gegen 02:30 weckte Gretel uns mit ersten deutlichen Wehen. Aufgrund der Anzahl der Welpen hatten gerade die ersten Welpen Probleme sich passend in den Geburtskanal einzustellen. Dank der erfahrenen Hilfe der Fachpraxis für Zucht Dr. Möhrke/ Dr. Rösch konnte die Geburtsposition des ersten Rüden durch einige Tricks so verändert werden, dass der schon vorbereitete Kaiserschnitt in letzter Minute verhindert wurde. Um 17:00 erblickte der erste Rüde das Licht der Welt. Hündin 1, Rüde 2 und Hündin 2 wurden dann auf der Rückbank während der Heimfahrt nach Soest geboren :-).

Der letzte Welpe, die fünfte Hündin wurde um 23:52 geboren. Um 06:15 konnten dann alle erschöpft

zu Bett gehen, während die Welpen ihrer Lieblingsbeschäftigung, bei Mama Gretel trinken, nachgingen. Gretel ist wie gewohnt ausgesprochen fürsorglich und kümmert sich routiniert um ihre wirklich große Mannschaft.

Einzelfotos sind nun online.

 



15.07.2017 Ganz herzlichen Glückwunsch an
Familie Kahr und Ilvie-Lotta, die heute mit Bravour die BHP 1 abgelegt haben! 
02.07.2017 Fotos aus dem neuen Zuhause
von Alfons, der mittlerweile Gesellschaft von einem weiteren Dackelmädel und einer Aussie-Freundin hat, von Dante, Emil und Ida erreichten uns in der letzten Woche. Herzlichen Dank an alle!!!

25.06.2017 Nach dem Prüfungserfolg

am Samstag ging es Sonntag für Kenzo weiter zur Zuchtschau. Als "schönster Jüngstenhund" der Schau konnte er direkt wieder einen großen Erfolg für sich verbuchen! Herzlichen Glückwunsch!

24.06.2017 Kenzo erfolgreich unterwegs 

Der erst 6 Monate alte Kenzo hat heute die Schussfestigkeit unter Beweis gestellt und im Anschluss mit voller Punktzahl den Wassertest beanstanden. Wir freuen uns sehr mit seiner Familie!!! Weitere Erfolgsmeldungen folgen mit Sicherheit:-)! 



19.06.2017 Wir haben es geahnt...

und der Ultraschalltermin hat es heute bestätigt :-)!

Um den 24.07. herum erwarten wir die L-Zwerge! Gretel und ihren Zwergen geht es trotz der Wärme sehr gut. WIr hoffen auf eine problemlose Trächtigkeit und freuen uns schon sehr auf diesen Wurf!

 

Gestern erreichte uns dieses schöne Foto der beiden Halbbrüder und "besten Kumpel" Carlsson und Janosch. Beides ganz tolle braune Söhne unserer Anouk!

 

Carlsson und Janosch
Carlsson und Janosch

14.06.2017 Zurück vom Sandwall

Wir haben ein paar wunderschöne Tage auf Föhr verbracht und melden uns nun zurück. Die versprochene Wurfplanung von Wolke ist nun online. Am Montag geht's für Gretel zum Ultraschall :-). Wir sind gespannt!

 

Kono und Smilla auf Föhr
Kono und Smilla auf Föhr
Kono 6 Monate alt
Kono 6 Monate alt

 

 

04.06.2017 Enzo 

...wurde heute auf seiner ersten Zuchtschau direkt mit einem "vorzüglich" belohnt. Herzlichen Glückwunsch!!!

25.05.2017 L-Wurf und neue Fotos von Izzy-Oscar

Gretel und Caruso hatten diese Woche ein hoffentlich erfolgreiches Date ;-). Mehr wissen wir nach dem Ultraschall in ca. vier Wochen. Wir hoffen also auf muntere L-Zwerge Ende Juli.

 

Die Wurfplanung für unsere Wolke ist nun auch abgeschlossen und wird in den nächsten Tagen online gestellt.

 

Schon vor ein paar Tagen erreichten uns tolle Fotos von Gretels Sohn Oscar :-). Im neuen Zuhause mit Dackelfreundin Luca fühlt er sich sichtlich wohl!

20.05.2017 Duke weiter auf Erfolgskurs :-)
Duke hat am Wochenende mit der BhFk/95 eine weitere Prüfung erfolgreich bestanden! 
Ganz lieben Dank an Familie Köpnick, die den hübschen schwarz-roten Rüden so fördern, und natürlich herzlichen Glückwunsch!

09.05.2017 Die Zeit des Wartens...
ist vorbei :-). Gretel ist seit heute läufig! In ca zwei Wochen geht es zum Liebesbesuch zu Caruso und Mitte Juni werden wir wissen, ob die L-Zwerge Ende Juli zur Welt kommen werden.
Gretel hat es sehr spannend gemacht :-).

02.05.2017 Duke und Kenzo erfolgreich unterwegs
Duke hat am Wochenende als erster Sandwallzwerg überhaupt die Kaninchenschleppe mit Bravour bestanden! 
Kenzo wurde am Wochenende das erste Mal auf einer Zuchtschau gezeigt und wurde gleich schönster Welpe der Zuchtschau!

Herzlichen Glückwunsch!!! 
15.04.2017 Ostergrüsse
... von Kenzo und wir schließen uns gerne an! Allen Sandwallzwergfamilien und auch allen anderen ;-) wünschen wir ein frohes Osterfest!

11.04.2017 Post der Sandwallzwerge :-)
...im Zuge der Grippewelle, die uns vor einigen Wochen erwischt hat, haben wir Post von Hilde unterschlagen. 
Hilde hat viel erlebt mit Raphaela, Felix und Hundefreund Asco! Sie hat die ersten erfolgreichen Nachsuchen und Jagden hinter sich :-), hat eine Zuchtschau besucht und verdient ein "vorzüglich" bekommen sowie einen einwandfreien Zahn- und Rutenstatus. Nun wird sie auf weitere Prüfungen vorbereitet.
Fotos sind hier eingestellt. 

Die kleine Käthe-Keks macht sich ebenfalls ganz hervorragend. Nachdem sie im Februar schon Alexander tatkräftig beim Heiratsantrag unterstützt hat ;-), durfte sie jetzt auch an der Hochzeitsfeier teilnehmen und Blumenschmuck tragen :-). Die kleine Maus ist schon total vorbildlich erzogen und genießt im Moment noch die ungeteilte Aufmerksamkeit von Steffi und Alexander. 

10.04.2017 Post von den Brüdern Enzo und Oscar
Der kleine Enzo verbringt im Moment herrliche Tage in Athen. Ein Foto des hübschen schwarz-roten Rüden vor der Akropolis folgt:-). Hier ein Auszug aus "seiner Post" ;-)
"Enzo hat den Flug super gemeistert. Dieser Hund ist einfach tiefenentspannt! Auch der Straßenlärm mit ständigem Gehupe und unendlich vielen knatternden Moppeds können Enzo nicht irritieren."

Die neue Familie von Oscar hat ebenfalls geschrieben. Oscar ist im letzten Herbst umgezogen und wir sind unendlich dankbar, dass auch er nun, wie alle anderen I-Zwerge auch, ein zu ihm passendes wunderbares Zuhause gefunden hat! 
Er genießt nun sein Leben mit Dackelfreundin Luca in vollen Zügen, läuft bestens ohne Leine, spielt wie wild mit Bällen und ist ein angenehmer Begleiter. 
Gemeinsam mit Luca ziert Oscar sogar die Briefmarke für die Hochzeitseinladung von Thomas und Orsi. Einfach genial! 
Fotos von Enzo und Oscar sind hier zu finden.




 

03.04.2017 Carlotta, eine Tochter von Calle vom Sandwall
sucht ihr Zuhause für immer. Die hübsche Maus hatte viel Pech und hat ihr endgültiges Zuhause noch nicht gefunden. Sie ist 10 Monate alt, verträglich, evtl auch für Jagd und Zucht geeignet.
Carlotta lebt bei ihrer Züchterin und sucht ein liebevolles Zuhause. Sehr gerne kann sie auch als Zweithund umziehen. Ihre neue Familie sollte sich im Klaren darüber sein, was es heißt einen Hund in die Familie mit aufzunehmen... ganz viel Freude, aber eben auch ein wenig Arbeit. Carlotta ist ein "ganz normaler",  vom Erziehungsstand ihrem Alter entsprechender junger Hund. Anbei ein paar aktuelle Fotos der hübschen Hündin. Oma Anouk und Papa Calle sind unschwer zu erkennen!
Wir freuen uns sehr, wenn Carlotta bald ihr Zuhause für immer findet.
Wir geben gerne weitere Auskünfte und stellen auch sehr gerne den Kontakt zu ihrer Züchterin her! 
03.04.2017 Unsere K-Zwerge
... wachsen und entwickeln sich prächtig. Die spannende Zeit des Zahnwechsels hat begonnen und der hübsche Kenzo war bereits vorbildlich das erste Mal zum Trimmen :-).
Gretel lässt uns immer noch warten. Wir sind gespannt... Bald könnte auch Wolke läufig werden, vielleicht wartet Gretel auf sie ;-).
Unsere Smilla wird fleißig auf die für die Zuchtzulassung erforderlichen Prüfungen vorbereitet. 

12.03.2017 Viele Neuigkeiten 

Wir hängen im Moment ein wenig hinterher mit der Aktualisierung der Homepage. Die Grippewelle hat uns erwischt und der Alltag zu viert musste sich erst mal einspielen :-).

Längst überfällig ist die Seite "im neuen zu Hause" der K -Zwerge. Die drei haben sich wunderbar eingelebt und schon viele Fotos und Berichte haben uns erreicht.


Die Seite von Duke wurde aktualisiert.


Ansonsten warten wir mit Spannung auf die Läufigkeit von Gretel. Sie erfreut sich bester Gesundheit, aber sie spannt uns wirklich auf die Folter. Wir hoffen, dass es nun nicht mehr allzu lange dauert!



31.01.2017 Grüße von Emil...

erreichten uns bereits letzte Woche. Da einiges anstand, kommen wir erst jetzt dazu die schönen Fotos hochzuladen.

 

Die K-Zwerge haben ihren Tierarztbesuch mit Chippen, Impfung und allgemeiner Kontrolle und auch die Wurfabnahme mit Bravour bestanden. So steht ihrem Umzug in ihre Familien nichts mehr im Wege.

 

Wolke und Smilla haben weitere Hürden zur Zuchtzulassung genommen und wir freuen uns über hervorragende Gesundheitsergebnisse:

 

Neben einem einwandfreien Zahn- und Rutenstatus sind beide keine Anlageträger für OI und crdPRA und sind laut Augenuntersuchung von DOK-Arzt Dr. Hennecken auch frei von erblichen Augenkrankheiten.

 

 

 

Emil vom Sandwall
Emil vom Sandwall
19.01.2017 Winterliche Grüße 
...von der kleinen Ilvie-Lotta erreichten uns! Wir haben uns sehr gefreut!
Unverkennbar eine Tochter von Gretel, ganz die Mama :-)!

17.01.2017 Neue Fotos und Erfolge unserer Nachwuchsmädels

Nach langer Zeit gibt es wieder neue Fotos der K-Zwerge. Nach langer Überlegung ist nun die Entscheidung gefallen: Kono wird das Sandwallrudel verstärken :-).

 

Am Sonntag stand die erste Zuchtschau des Jahres der Gruppe Iserlohn für uns auf dem Programm.

Wolke und Smilla erhielten neben der höchsten Formwertnote vorzüglich beide einen Zahn- und Rutenstatus ohne jegliche Beanstandungen.

Wolke wurde zudem noch bester Rauhhaardackel der Zuchtschau :-).